Bezirksfraktion

Mehr Radabstellanlagen

Das Fahrrad wird auch im Bezirk Wandsbek immer beliebter. Leider hapert es bei den so wichtigen Radabstellanlagen. Die Zahl der vorhandenen Fahrradbügel am Wandsbeker Markt wird der Nachfrage nicht gerecht. Die Grünen in Wandsbek wollen das jetzt ändern.  ...weiterlesen

Der grüne Blog von Christa

Partei

Eintreten für... werde unser 200. Mitglied!

Wir kennen viele gute Gründe, für die es sich bei den Grünen einzutreten lohnt. Du auch? Dann werde unser 200. Mitglied in Wandsbek!  ...weiterlesen

[2016:49] Landwirte machen Druck

Proppevoll war der Versammlungsraum des Demeter-Gärtnerhofs am Stüffel, in dem der Wandsbeker Grünschnack zu Gast sein durfte. Der Grünschnack wurde spätestens zum interessanten Gesprächsabend, als sich Ökobauer Heinz Cordes aus Wohldorf zu Wort meldete: Landwirte sollten „Spekulationspreise“ zahlen. Die Stadt Hamburg besitze sechstausend von sechzehntausend Hektar der landwirtschaftlichen Flächen. Der Landwirtschaft würden oftmals auch Flächen durch Ausgleichsmaßnahmen entzogen: Wenn ein Hektar Acker in Bauland umgewandelt würde, zöge das zwei Hektar Ausgleichsflächen nach sich. Am Ende gingen somit der Landwirtschaft drei Hektar verloren. Bioland-Bauer Dieter Cordes klagt, dass „die Politik nicht mehr greifbar“ sei. Es fehle ein schlüssiges Konzept zum Umgang mit Investoren. Ökobauer Maurice Blank beklagte die verzögerte Zahlung von Ökoprämien mit oftmals zwei bis drei Jahren Verzug. Und bei den Behörden-Ansprechpartnern machten die Landwirte ein starkes „Aufmerksamkeitsdefizit“ aus. Mehr Infos >

[2016:49] Deutsche wünschen Muße und Lebensarbeitszeitkonto

Die Deutschen sind erstaunlich zufrieden – das zeigt jetzt eine forsa-Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung. 89 von 100 Befragten halten ihren Arbeitsplatz für sicher, besonders die Jüngeren sehen das so. Jeder zweite würde in seinem Leben nichts anders machen. Generell gab es eine große Bereitschaft zum lebenslangen Lernen und den Wunsch nach Sicherheit, auch im Job. Genauso wichtig wie Sicherheit sind für mehr als 95% ein gutes Betriebsklima und der Sinn der eigenen Arbeit. Dann kommen erst Gehalt und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Über 70% wünschen sich unverplante Zeit, einfach mal nichts tun. 81 % würden gern auf ein Lebenszeitkonto einrichten, auf das sie Arbeitszeit einzahlen könnten. Mehr Infos >

[2016:48] Jahresendveranstaltungen

WeihnachtsfeierZu ihrer Weihnachtsfeier laden die GRÜNEN Wandsbek alle ihre Mitglieder ins GRÜNE Büro ein. Am Freitag, den 9. Dezember gibt es Plausch und Punsch sowie Spekulatius und Spekulationen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Eine Woche zuvor findet der Grünschnack zum Thema „Landwirtschaft in der Stadt“ in der Gärtnerei Stüffel statt. Mehr Infos >

[2016:48] Landesliste mit zwei Wandsbekern

Landesliste2017Die Hamburger GRÜNEN gehen erneut mit Anja Hajduk und Manuel Sarrazin in den Bundestagswahlkampf. Auf der Landesmitgliederversammlung wurde Anja Hajduk mit 90,4 Prozent auf Platz eins gewählt, Manuel Sarrazin mit 82,3 Prozent auf Platz zwei. Auf Platz drei setzte sich Jenny Jasberg mit 53,7 Prozent gegen Anna Gallina durch. Gleich zwei Wandsbeker finden sich auf der Liste: Dennis Paustian-Döscher (74,6 Prozent, Platz 6) und Oliver Schweim (65,3 Prozent, Platz 8). Mehr Infos >

[2016:48] Grüne Grüße aus Fuerteventura

Es gibt sie wirklich noch: kilometerlange Sandstrände, fast unberührt und – das Schönste – ganz ohne Müll! Nichts ist angespült, so gut wie nichts liegengelassen. Von diesen schönen Stränden und über Grünstrom, Elektroautos und Schildkröten berichtet die Kommunikationschefin der GRÜNEN Wandsbek, Christa Möller, direkt aus Fuerteventura. Mehr Infos >

[2016:47] Dezember-Grünschnack: Landwirtschaft in der Stadt

sunflower-11574_1280Landwirtschaft in der Stadt – was zählt da alles dazu? Unter welchen Bedingungen existiert Landwirtschaft in Hamburg und ist sie wohl zukunftsfähig? Was erwarten Landwirte in Hamburg von der Politik? Diesen und anderen Fragen rund um Landwirtschaft in der Stadt möchte sich der Dezember-Grünschnack widmen – mit Keksen und Punsch direkt vor Ort „beim Stüffel“ – einem großen Demeter-Gärtnerhof mit Hofladen. Interessierte sind herzlich willkommen! Mehr Infos >

[2016:47] Im Zeichen der Bundestagswahl

Die nächste Landesmitgliederversammlung der Hamburger GRÜNEN findet am 26. November von 10 bis 20 Uhr im Bürgerhaus Wilhelmsburg statt. Auf der Versammlung wird die Landesliste der GRÜNEN für die Bundestagswahl 2017 aufgestellt. Außerdem geht es um Natur und Lebensqualität in der Stadt, Datenschutz und den Umgang mit Vertragspartnern der Stadt. Mehr Infos >
LMV
Landwirtschaft
Fuerteventura
Landesliste
Jahresendveranstaltungen
Muße
Bauernpower