[2017:02] Demokratie leben: Urwahl läuft nur noch bis 13.1.

Bei den Grünen wird Demokratie gelebt, hier wählen sich die Mitglieder ihr Spitzenteam selber: Die Urwahl-Briefe müssen bis zum 13.1. ausgefüllt in Berlin angekommen sein. Vorstandsbloggerin Christa Möller von den GRÜNEN Wandsbek: „Also mir persönlich gefällt Robert Habeck ja ganz gut, z.B., wenn er die Grünen Flügel kritisiert.“ Christa ist praktisch von Anfang an bei den GRÜNEN dabei, kann sich aber keinem Flügel zuordnen, sie hatte „oft den Eindruck, dass in bestimmten Gruppen nur noch abgenickt wird: Man weiß, dass eine bestimmte Meinung die ‚richtige‘ ist, hat seine entsprechenden Unterstützer – und stellt diese Meinung gar nicht mehr in Frage. Das ist gefährlich, dann bleiben Menschen mit anderen Meinungen auf der Strecke.“ Dies sei aber nur ihre ganz persönliche Meinung: „Ich bin sehr gespannt, wie die Abstimmung ausgeht. Wichtig ist allein: Demokratie leben und wählen!“ Mehr Infos >

Schlagworte:

Verwandte Artikel