Zukunftsmeile

[2017:28] Zukunftsmeile Volksdorf

Natürlich waren die GRÜNEN wieder dabei, als an der Weißen Rose wieder die „Zukunftsmeile Volksdorf“ stattfand. Diesmal ging es beim GRÜNEN Infostand um den stummen Frühling. Der droht weil, verursacht durch den starken Einsatz von Pestiziden und Herbiziden in der konventionellen Landwirtschaft, der Bestand vieler Vogelarten drastisch schrumpft. An den Stand kamen viele Leute – Jung und Alt interessierten sich sehr für die Ziele der GRÜNEN. Die Themen Umweltschutz, Naturschutz und Tierwohl waren allen sehr wichtig. Das GRÜNE Team informierte über die Ziele und Ergebnisse der GRÜNEN in der Bundes- und Lokalpolitik. Natürlich wurde auf die Anfrage der Bundestagsfraktion zum Vogelsterben verwiesen und es gab ein Vogelquiz für Groß und Klein. Es wurde aber auch gefragt, ob die GRÜNEN inzwischen nicht zu zahm und angepasst seien. Mehr Infos >

[2015:29] Volksdorf: Hitze auf der Zukunftsmeile

Satte 40 Grad in Volksdorf – das war wohl den BesucherInnen der Zukunftsmeile zu viel. Am gut besetzten Stand der Grünen wurde kaum gefragt und diskutiert. Wobei Stadtteilgruppenleiter Uwe Halpap selbstkritisch anmerkte, dass alle Parteien wenig gestaltet und die Veranstaltung nicht als Forum genutzt hätten: “Und da nehme ich uns nicht aus!” Siegfried Stockhecke hatte dagegen wie immer viele gute Ideen, die er im Rahmen der von ihm organisierten Volksdorfer Kulturtage umsetzte. Mehr Infos >