Energiesparen

[2014:49] Gutes Regieren? SPD hungert Umweltprojekt aus

Duge_Juni2011r541x238Die Hamburger Schulen werden kaum noch dabei unterstützt, Energie, Wasser und Müll einzusparen. Bisher galt: Die Hälfte des eingesparten Geldes konnten die Schulen als direkte Zuweisung für eigene Projekte bekommen. Bürgerschaftsabgeordneter Olaf Duge, stadtentwicklungspolitischer Sprecher GRÜNE-Fraktion und Spitzenkandidat im Wahlkreis Wandsbek: „Der Senat hat die Zeichen der Zeit nicht verstanden. Es ist völlig unverständlich, dass dieses erfolgreiche Projekt ausgehungert wird. Klimaschutz an Schulgebäuden ist praktischer Unterricht und Zukunftssicherung. Man hat den Eindruck, dass Umweltpolitik bei der SPD komplett abgeschafft werden soll.“ Mehr Infos >