Rad : Baum

[2016:30] Rad oder Baum, was geht vor?

Auf der Stadtteilgruppe ging es diesmal hoch her. Eingeladen war Martin Bill, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen in der Bürgerschaftsfraktion, Thema: Umbaumaßnahmen zur Kreuzung Waldweg/Halenreie und Maßnahmen zur Lemsahler Landstraße. Der Plan der Koalition: Der Radverkehr soll um 20% gesteigert werden. 280 km Velorouten sollen in Hamburg gebaut werden. „Wir Grünen haben den Plan, jährlich 50 km an Radwegen zu restaurieren und auszubauen“, sagt Martin. Wandsbek ist stark dabei: „Ihr seid eben richtig groß, habt viel Fläche!“ Als es dann darum ging, wie man Problemlösungen finden kann, wenn Bäume auf den geplanten Velorouten stehen, platze allerdings einigen Mitgliedern der Kragen: Was Vorrang hat, könne für uns Grüne doch gar keine Frage sein – ob denn Natur nur noch Stimmenthema sei, hieß es. Wir sind doch schließlich angetreten, Anwalt der Natur zu sein. Mehr Infos >