[2017:24] Die Zukunft des Ohlsdorfer Friedhofs

Flächenknappheit überall in Hamburg – nur nicht auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Grund: Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Urne. Der größte Parkfriedhof der Welt soll mit seinen 389 Hektar natürlich unangetastet bleiben. Das Projekt Ohlsdorf 2050 beschäftigt sich damit, wie die frei werdenden Flächen künftig genutzt werden sollen. Die grüne Bürgerschaftsabgeordnete Ulrike Sparr lädt zu einer Tour am Donnerstag, den 15. Juni um 18 Uhr ein. Mehr Infos >

Schlagworte:

Verwandte Artikel