[2016:03] Zwischen Wohnungsnot und Umweltschutz

img_7439[1]Ausgelassene Stimmung beim Grünschnack zum Thema „Grüne Wohnungspolitik im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz und Wohnungsnot“. Oliver Schweim berichtete von der Arbeit der GRÜNEN Fraktion Wandsbek. Im Grünschnack wurde diskutiert über den Erhalt wertvoller Grünflachen aufgrund des Bevölkerungszuwachses und damit auch über die Neubauten, die gebaut werden müssen auf diesen Grünflächen. Unter anderem ging es auch um den Erhalt der Biotopachsen und um die heimischen Bäume im Bezirk. Mehr Infos >

Verwandte Artikel