[2014:28] Gute Nachricht für Altona

Der Altonaer Fernbahnhof soll zum Diebsteich verlegt werden. Der Wandsbeker Abgeordnete Olaf Duge, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Es ist gut, dass wir vor dem Beschluss eines Bebauungsplanes nun die Fakten klar haben. Über das bisherige Bahngelände kann jetzt die Stadt allein entscheiden und einen Stadtteil aus einem Guss für Altona planen. Lärmschutz und Wohnungsbau können jetzt zeitnah umgesetzt werden. Weiter >

Verwandte Artikel