[2014:22] Sport gehört in die Wohngebiete

Die Bürgerschaft hat sich jetzt mit dem Sportlärm beschäftigt. So soll über eine Bundesratsinitiative sichergestellt werden, dass Sportplätze auch künftig in Wohngebieten bespielt werden können. Die Wandsbeker Abgeordnete Christiane Blömeke, sportpolitische Sprecherin der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Ich hoffe, dass die Bundesratsinitiative Erfolg haben wird. Sportanlagen machen – genauso wie Kitas – ein lebendiges Wohngebiet aus.“ Weiter >

Verwandte Artikel