[2014:05] Bezirksversammlung am Donnerstag: Leichte Sprache und S4

Um Barrieren im Alltag abzubauen und die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu ermöglichen, setzen sich die Wandsbeker Grünen auf der Bezirksversammlung am kommenden Donnerstag dafür ein, dass die Geschäftsordnung der BV in leichte Sprache übersetzt wird. Außerdem will die rot-grüne Bezirkskoalition, dass Vorbescheids- und Bauanträge, die im Widerspruch zu den bereits vorliegenden Planungen der S4 stehen, abgelehnt werden. Weiter >

Verwandte Artikel