[2013:53] Antje Möller: Bitteres Fazit nach Steinbrocken und Pyrotechnik

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen Bürgerschaftsfraktion, Antje Möller, zieht ein „bitteres Fazit“ aus der eskalierten Demonstration am letzten Advents-Sonnabend. „Gewalt darf kein Mittel der Politik sein. Wir haben die Verantwortung, politische Lösungen zu finden für strittige Themen wie die Rote Flora oder den humanitären Umgang mit Flüchtlingen in Hamburg.“ Die Grünen scheiterten jetzt mit ihrem Versuch einer raschen parlamentarischen Aufarbeitung. Antje Möller: „Die ganze Stadt diskutiert die Ausbrüche von Gewalt am Sonnabend mit großen Steinbrocken und Pyrotechnik. Dazu ist auch die Strategie der Polizeieinsätze in der Diskussion. Und da hat die Politik keine Zeit für eine zeitnahe Ausschusssitzung?“ Weiter >

Verwandte Artikel