Mitgliederversammlung

[2018:33] Kreismitgliederversammlung mit Neuentreff

Zwei neue Vorstandsmitglieder haben die GRÜNEN Wandsbek jetzt auf ihrer Kreismitgliederversammlung gewählt. Rian van Haeften ist neuer Schatzmeister, nachdem Amtsvorgänger Eckhard Heumeyer Kreisgeschäftsführer geworden ist. Neue Beisitzerin im Vorstand wurde Alice Buxton. Zuvor fand ein Neumitliedertreff statt – aufgrund des anhaltenden Eintrittsstroms inzwischen schon eine notwendige Institution. Für den Bundesparteitag, der im November in Leipzig über Programm und Personen zur Europawahl beraten wird, wurden Christa Möller und Rainder Steenblock entsendet. Zum Schluss folgte noch eine Diskussion über Diskussionsveranstaltungen – der Kreisverband will regelmäßig auch politische Grundsatzfragen diskutieren, die über bezirkliche Straßenrandbegrünungsfragen hinausgehen und sich eher im nationalen und internationalen Maßstab bewegen. Natürlich locker und basisnah! Mehr Infos >

[2017:20] Kreismitgliederversammlung am Freitag

An diesem Freitag, den 19. Mai findet um 18 Uhr die nächste Kreismitgliederversammlung der GRÜNEN Wandsbek statt. Zentrales Thema ist der Bundestagswahlkampf. Zunächst wird über den Programmentwurf diskutiert und schließlich die Delegierten gewählt, die die GRÜNEN Wandsbek beim Parteitag in Berlin vertreten sollen. Auf dieser Bundesdelegiertenversammlung wird das Programm dann beschlossen. Mehr Infos >

[2017:08] Freitag Kreismitgliederversammlung in Farmsen

KMVAn diesem Freitag (24. Februar 2017, 19 Uhr) findet in der Volkshochschule Farmsen die Kreismitgliederversammlung (KMV) der GRÜNEN Wandsbek statt. Es geht um die anstehende Neuwahl des Vorstands, der in den nächsten zwei Jahren die Geschicke des Kreisverbandes im größten Bezirk der Hansestadt leiten soll. In dieser Zukunft steht zunächst die Bundestagswahl im Mittelpunkt des Interesses. Die Kandidaten hierzu sind bereits aufgestellt und erste Vorbereitungen sind getroffen. Auf der KMV soll ein Ausblick auf den Wahlkampf gegeben werden und es besteht natürlich Gelegenheit, sich aktiv einzumischen. Die Veranstaltung wurde eigens an einen behindertengerechten Tagungsort, die VHS Farmsen, verlegt. Mehr Infos >

[2016:13] KMV am 22. April

Zu ihrer Kreismitgliederversammlung treffen sich die GRÜNEN Wandsbek am 22. April. Im Mittelpunkt stehen Bericht, Aussprache und Diskussion zur aktuellen Lage des Kreisverbands. „Es gab in letzter Zeit viel Unzufriedenheit unter unseren Mitgliedern über unsere Koalitionen im Bezirk und im Hamburger Rathaus. Der Kreisverband muss seine Rolle finden und seine Position bestimmen“, sagt der Kreisvorsitzende Harry von Borstel. Hieraus können die Mitglieder auch gleich Konsequenzen ziehen, denn anschließend wird über den Haushalt für dieses und das kommende Jahr beschlossen. Den Abschluss bildet die Antragsberatung. Hier liegt ein Antrag vor, die Grundschule Berne in der Lienaustraße zu erhalten, weitere Anträge können als Dringlichkeitsanträge jederzeit nachgereicht werden. Mehr Infos >

[2015:40] Dienstag KMV: Flüchtlinge / Wahlen

KMV3Das Thema „Flüchtlinge“ sowie Wahlen zur Bundesdelegiertenkonferenz und zu einem freien Platz im Vorstand stehen an diesem Dienstag im Mittelpunkt der Kreismitgliederversammlung der GRÜNEN Wandsbek. „Gerade nach der Entscheidung der Ministerpräsidenten in der letzten Woche ist der Diskussionsbedarf zum Flüchtlingsthema sicher wieder groß, so dass wir eine interessante Veranstaltung erwarten“, sagt Harry von Borstel, Vorsitzender der GRÜNEN Wandsbek. Für den freigewordenen Sitz im Vorstand kandidiert der Stadtteildelegierte der Walddörfer-GRÜNEN Clamor v. Trotha, weitere Kandidaturen sind aber auch auf der KMV noch möglich. Mehr Infos >