Region

Mehr Bio in Hamburg

Rot-Grün in Hamburg setzt sich für mehr regionales Bio-Essen und mehr Biolandbau ein. Die Koalitionsfraktionen haben dazu jetzt einen Antrag in die Bürgerschaft eingebracht. Denn Ökologischer Landbau schützt Lebensgrundlagen: Er bewahrt die Bodenfruchtbarkeit und steigert den Humusanteil des Bodens, so dass dieser vermehrt CO2 bindet. Der Verzicht auf Pestizide schützt nicht nur Bienen und andere Insekten, sondern auch die Gesundheit der Verbraucherinnen und Verbraucher. (mehr …)