[2016:30] Renten-Diskussion mit LAG WiFi, Grüner Jugend und Grünen Alten

Die LAG Wirtschaft und Finanzen, die Grüne Jugend  und die Grünen Alten laden am 1. August zur Renten-Diskussion. Viele Menschen befürchten,  später ohne ausreichende Alterssicherung dazustehen. Jetzt stellt Udo Philipp die Vorschläge der grünen Rentenkommission vor. Der Volkswirtschaftler und Politologe hat die Finanzkrise als Geschäftsführer einer schwedischen Investor-Firma erlebt und war entsetzt darüber, wie sich die Bundesregierung von den Banken über den Tisch ziehen ließ. „Kein anderes Industrieland der Welt hat ein so niedriges Rentenniveau für Menschen mit niedrigen Einkommen wie Deutschland. Ich möchte, dass wir allen Menschen, die den größten Teil des Lebens gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben, eine echte Rente garantieren. Auch Selbstständige müssen grundsätzlich abgesichert sein.“ Mehr Infos >

Schlagworte:

Verwandte Artikel