[2015:28] Kritische Fragen an Olympia

“Der Preis ist einfach zu hoch” meinte Emma Hansen, Chefin der Grünen Jugend beim Wandsbeker Grünschnack am Freitag. Und sie meinte das nicht nur finanziell. Das Sicherheitskonzept bringe eine massive Videoüberwachung. Die Kosten von 1,38 Milliarden Euro seinen zwar dementiert worden, aber eine neue Zahl gibt es auch nicht. Für die Umwelt befürchten die Junggrünen schon beim Bau eine miese CO2-Bilanz, dann kommt da noch der Flugverkehr, auch Frankfurt und Berlin müssten hier aushelfen. Als Bilanz des Diskussionsabends stellt Harry von Borstel, Vorsitzender der Grünen Wandsbek, fest: „Bis zum Referendum im Herbst ist kritische Analyse gefragt, die durch ‚Feuer und Flamme‘ Rhetorik nicht ersetzt werden kann.“ Mehr Infos >

Schlagworte:

Verwandte Artikel