Stadtteilgruppe Bramfeld

Herzlich Willkommen bei der Stadtteilgruppe Bramfeld!

 

 

Wer sind wir?

 

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe Menschen unterschiedlichen Alters. Wir sind alle grünenpolitisch interessiert, unterschiedlich stark für die Grünen engagiert und sehr diskussionsfreudig.

Uns allen ist gemeinsam, dass uns die Gestaltung und Entwicklung der Stadtteile Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne bei der Bewahrung des „grünen Kapitals“ eine Herzensangelegenheit ist.

 

Was wollen wir – was tun wir?

 

Wir wollen zusammen mit Bürger*innen vor Ort kommunizierend und unsere Region grün mitgestalten. Dazu wird bei den regelmäßigen Treffen der Stadtteilgruppe Bramfeld über konkrete politische Themen oder auch mal das „politische Weltgeschehen“ diskutiert.

Neben lokalen politischen Fragen wie dem Bauvorhaben U5, die Kulturinsel Bramfeld oder dem Spannungsfeld von Baum- und Grünflächenerhalt sowie Radverkehrs- und Bebauungsplanungen, beschäftigen wir uns mit größeren Themen wie Fluglärmbelastung oder ökologische Landwirtschaft, die über den rein regionalen Bezug hinausgehen.

Aber natürlich soll der Spaß ebenfalls nicht zu kurz kommen. Bei Aktionen wie z.B. einer Bramfelderradtour, die wir gemeinsam planen, lernen wir unsere Region und auch unsere Gruppen noch besser und anders kennen.

 

Wie kannst Du mitmachen?

 

Wenn Du Dich von unseren Aktivitäten angesprochen fühlst, schreib doch einfach an Jan Otto Witt jan-otto.witt(at)hamburg.gruene.de oder komm doch einfach zu einem der nächsten Termine unserer Stadtteilgruppentreffen vorbei.

Wir treffen uns jeden 3. Freitag im Monat um 18:00 im BraKuLa, Bramfelder Chaussee 265 in Hamburg Bramfeld.

Jede*r ist bei uns herzlich willkommen. Über mitgebrachte Themen freuen wir uns sehr.