Schaufenster Galerie

Skulpturen bei Fielmann von Armin Metzger

Landschaftsbilder beim Bio-Bäcker Springer von Marianne Grote

Nach zwei Jahren Pause ist sie wieder da, die Kulturmeile im Volksdorfer Ortskern, ab sofort bis Sonntag, den 12. November. Mit Gemälden, Plastiken, Brand-Skulpturen, Holzarbeiten, Keramik und Papierkunst in insgesamt zehn Schaufenstern sowie einer Installation im Garten der Ohlendorff’schen Villa laden Volksdorfer Künstler der Gruppe Kunstspuren ein, Kunst im Alltag zu erleben. Flyer mit den Namen der Künstler*innen und weiteren Infos darüber, was sonst noch in Sachen Kultur passiert, gibt es online oder direkt in den Geschäften.

mobile_multimediale_Installation Gramma-phone von Tina Bremer und Leyla Gersbach

Gemälde von Ulrike Taillebois in der Alten Apotheke

Abstrakte Gemälde bei Spar Simon von Barbara Leuzinger-Ebeling

Karsten Grote beim Aufhängen seiner Gemälde bei Badje-Ott

Nicht verpassen: Im Rahmen des 3. Volksdorfer Dokufilmfestivals, das ebenfalls bis zum 12. November läuft, wird am Dienstag, den 7. November ein Film zu Mobilfunk und Strahlenbelastung gezeigt, am Freitag, den 10. November der neue Al Gore Film „Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft“. Kino Koralle, Eintritt 9 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Verwandte Artikel