Sonne, Mond und Sterne!

Am ersten Donnerstag im November, am 2.11. ist ab 18.30 Uhr in Jenfeld ein großer Laternenumzug geplant. SPD und CDU haben ihr Kommen zugesagt und auch die Grünen sind eingeladen. Der Ahoy-Spielmannszug geht vorneweg, die Freiwillige Feuerwehr Tonndorf ist dabei und die Polizei leitet den Zug. Start ist auf dem Schulhof der Grundschule Jenfelder Straße, von dort dort geht es über die Kelloggstraße, die Kreuzburger Straße und die Charlottenburger Straße zum Jenfeld-Haus.

Verwandte Artikel