Grüner Filmabend in der Koralle

Die Hamburger Spitzenkandidatin Anja Hajduk lädt gemeinsam mit den Kreisverbänden Wandsbek und Nord zum traditionellen Koralle-Filmabend ein. Auf dem Programm steht der Dokumentarfilm „Minden Replying“. Regisseur Maik Lüdemann hat den Seenotrettungskreuzer Minden auf seiner achten Mission auf dem Mittelmeer begleitet.

Die Fahrt über das zentrale Mittelmeer gilt für Flüchtlinge als eine der tödlichsten Routen der Welt. Hier, wo täglich Menschen auf der Flucht ertrinken, setzt der Seenotrettungskreuzer Minden mit seinen ehrenamtlichen Helfern ein Zeichen gegen die Gleichgültigkeit. Der Film zeigt die riskanten Rettungsabläufe und entblößt die unmenschlichen Zustände vor den Toren Europas. Dabei geraten auf dem Meer nicht nur die Hilfesuchenden, sondern auch die Helfer an die Grenzen des Machbaren

Neben dem Film diskutieren Anja Hajduk und die Landesvorsitzende Anna Gallina, die selbst im Frühjahr bei einer Rettungsmission auf dem Mittelmeer unterwegs war, mit dem Publikum über das Thema Flucht. Eintritt frei.

Die Kreisvorsitzenden aus Nord und Wandsbek führen das Publikum durch den Abend. Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich willkommen. Die Plätze sind auf 140 begrenzt.

Wer zuvor noch zur Ausstellungseröffnung „Begegnung mit dem Fremden“ gehen möchte, kann Kinokarten direkt in der Ausstellung bekommen. Wir werden eine entsprechende Zahl an Plätzen bis 18.55 Uhr freihalten.

Mehr Infos >

Verwandte Artikel