Radtouren, Feste, spannende Veranstaltungen

Eckhardt Heumeyer, Maryam Blumenthal bei Rainder Steenblock auf der Terrasse

Harry von Borstel, Rainder und ich bei Nüssen, Keksen und Apfelsaft – da diskutiert es sich doch gleich viel besser

Der Vorstand trifft sich diesmal nicht in der Kreisgeschäftsstelle, sondern ganz gemütlich bei Rainder in Rahlstedt! Da komm ich von Volksdorf sogar ganz easy mit dem Rad hin, perfekt (- obwohl bei der Qualität der Radwege Richtung Rahlstedt noch viel Luft nach oben ist).

Zunächst könnten wir sogar draußen auf der Terrasse sitzen, dann kommt leider der angekündigte Regen. Aber drinnen ist es auch sehr nett. Wir planen diverse Stadtteilfeste, es werden noch Mitstreiter*innen gesucht – und bitte denkt daran, Fotos zu machen und mir ein paar Zeilen zu schicken, wenn Sabine oder ich nicht dabei sind.

Die nächsten Termine:

  • Bramfelder Stadtteilfest am 2.7.17, 9 Uhr bis 16 Uhr
  • Zukunftsmeile Volksdorf, 8.7.17, 9 Uhr bis 15 Uhr (überschneidet sich leider mit der G-20-Demo ”Hamburg zeigt Haltung“)
  • Radtour mit Olaf Duge an der Wandse entlang am Sonntag, 16.7.17, 11 Uhr bis 14 Uhr, ab S-Bahn Friedrichsberg
  • Kind- und Kegel-Familienfest im Mühlenteichpark am 14.7.17
  • Grüner Filmabend in der Koralle am 1.9.17
  • Seniorenradtour „Hamburg – Fahrradstadt für alle Generationen“ am 8.9. mit Martin Bill und mir.

 

Khosrow Haidari, Linda Heitmann und Harry schauen noch etwas skeptisch – wegen der vielen Termine?

Oliver Schweim würde gern ein Repair-Café organisieren – wir sind dran!

Bei unserem grünen Kind- und Kegel-Familienfest am 14.7. wird es Biowürstchen vom Grill geben – wir etwas anderes möchte, bitte mitbringen. Auch weitere leckere Spenden sind herzlich willkommen.

Wir würden gern ein Repair-Café anbieten, Oliver Schweim, Jan Blumenthal und Khosrow Haidari kümmern sich, wie wir das organisieren können.

Außerdem würden wir gern eine richtig gute Öko-Veranstaltung machen, z.B. zum Klimawandel/Klimaschutz in Zeiten von Trump. Am liebsten mit Prof. Mojib Latif und Robert Habeck – mal sehen, ob das realistisch ist. Think big, haben wir uns gesagt.

Und wir planen, eine Mitgliederzeitung zu verschicken, mit aktuellen Beiträgen rund um die Grünen und Wandsbek. Und einen Flyer der Walddörfer Stadtteilgruppe. Es gibt – wie immer – viel zu tun! Wir freuen uns über Unterstützung.

Verwandte Artikel