Gute Stimmung in Bramfeld

Auch in diesem Jahr waren die GRÜNEN Wandsbek wieder beim Stadtteilfest Bramfeld vertreten – diesmal sogar mit extra großer Stellfläche. Die wurde auch gebraucht, denn Bezirksratsmitglied Oliver Schweim hatte sein Elektromobil mitgebracht. Aber auch für Leute, die weniger High-Tech begeistert sind, war gesorgt: Otfried Hilbert hatte die von vielen Events her bekannte grüne Kuh repariert und zusammenklappbar umgebaut. „Es war ein gelungener Tag bei bestem Wetter“ – so lautete dann auch das Fazit von Standchef Heinrich Sackritz.

Verwandte Artikel