Bündnis gegen TTIP in Wandsbek

StopTTIPAm Donnerstag, den 21.7. wird ein Bündnis in Wandsbek gegen TTIP gegründet, jede*r kann kommen, hier ist die Einladung:

Liebe Wandsbeker*Innen,

wir laden Sie ganz herzlich zur Gründung eines Bündnisses »Wandsbek gegen Freihandelsabkommen« an diesem Donnerstag, den 21.07. um 18:30 Uhr im Kulturschloss ein.

Vorschlag für den Ablauf:

1. Einleitung und Vorstellung
2. Verständigung über gemeinsame Ziele
3. Verständigung über Namensfindung
4. Konkrete Verabredungen

Wir berufen uns auf den bundesweiten Aufruf: http://ttip-demo.de/home/aufruf/

Wir haben zu dieser Idee viele positive Rückmeldungen von einzelnen Mitgliedern der Grünen, Piraten, Grünen Jugend, Linken, der Linksjugend und der SPD erhalten. Wir freuen uns darüber hinaus über weitere Bündnispartner.

Verwandte Artikel