Der grüne Ring ist im Wanderprospekt der Behörde für Umwelt und Energie beschrieben, auch online - und es gibt auch Biotopvernetzkarten

Radeln – ein neues Format für Wandsbek!

Foto

Infostop am Bramfelder See, Foto: Clamor von Trotha

„Das war wirklich eine tolle Radtour!“, sagt Clamor von Trotha begeistert von unserer politischen Tour durch Wandsbek. “Ich sehe die Verpflichtung, darauf zu achten dass dieser grüne Ring erhalten und vielleicht sogar wieder an einigen Stellen gestärkt wird! Es gab schon ein paar Unterbrechungen.

Trabrennbahn-3

Wohnprojekt Trabrennbahn, Foto: Heinrich Sackritz

Ich plädiere dafür, solche Radtouren mit spannenden Themen öfter anzubieten. Das ist ein tolles Format,
den Bürger*innen unsere Politik und unsere Ansinnen zu erklären. Aber auch für andere Fraktionsmitglieder, ist so eine Tour lehrreich und informativ. Man erfährt, mit welchen Projekten sich andere Fraktionsmitglieder gerade beschäftigen und kann neue Projekte und Planungen, die in der Fraktionssitzung vorgestellt und diskutiert  werden, viel besser verstehen.

Natürlich muss es immer auch Leute geben, die das organisieren! Vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal auch von mir an Hans! Ich hoffe dass der Erfolg dieser Veranstaltung ‚Nachahmer‘ auf den Plan ruft!“ Gute Idee, daraus ein regelmäßiges Format zu machen. Wo geht’s als nächstes hin?

Verwandte Artikel