Wer rettet wen?

IMG_6984Donnerstag, 12.2., ist Kinostart für den Film „Wer rettet wen?“ Sehenswerter Film, der versucht, die Ursachen der Finanzkrise und die Rolle der Banken zu erklären – und wie Island es geschafft hat, aus eigener Kraft aus der Krise herauszukommen. Die Vorpremiere war im Rahmen der Dokufilmfront in der Koralle zu sehen, mit einführenden Worten von Siegfried Stockhecke und Attac-Vertretern und anschließender Diskussion.

Dabei ging es unter anderem auIMG_6977ch um die Freihandelsabkommen, indes tauchte die Frage auf, welche Partei man denn wählen könne, wenn man diese Abkommen ablehne. Attac war gut vorbereitet und verteilte Türhänger, auf denen zu sehen war, dass die Grünen (zusammen mit den Linken) als einzige, TTIP und Co ablehnen. Mit grün geht das!IMG_6965

Verwandte Artikel