Wahlkampf am Markt

Also eins steht fest: Wahlkampf im Sommer ist schöner! Jetzt ist es schweinekalt, der Wind fegt um die Ecken, die Füße ähneln Eisklötzen und die Finger spürt man kaum noch! Die grünen Papp-Plakate fliegen durch die Gegend – und die Leute haben auch nicht wirklich Lust, lange stehenzubleiben und zu diskutieren. Aber, wat mutt dat mutt, sagen die Hamburger. So wird unverdrossen verteilt, überall im Bezirk und an allen Markttagen sowieso. Viele freuen sich über grünen Tee und Traubenzucker – und manchmal kommt auch ganz viel Nettes („Ich wähl Sie sowieso!“, „ Ach, Sie sind von den Grünen, ja dann nehm ich gern den Flyer mit…“), so dassIMG_6306 IMG_6334 alles gar nicht mehr so schlimm ist. Nächster Termin: Samstag in Volksdorf am Markt, mit Christiane Blömeke!

Verwandte Artikel