Grünschnack

[2016:10] Grünschnack diskutierte Krieg in Syrien

Für den Krieg in Syrien scheint es kaum eine Lösung zu geben. Eine schnelle schon gar nicht. Die hatten auch der Hamburger GRÜNEN-Bundestagsabgeordnete Manuel Sarrazin und sein Diskussionspartner Uli Cremer von der Grünen Friedensinitiative nicht. Es wurde aber eine ernsthafte und packende Diskussion am Freitag beim gut besuchten Grünschnack im Büro der Wandsbeker GRÜNEN. Mehr Infos >

[2015:44] Mitgliederabend mit Anjes Tjarks

Anjes Tjarks, Fraktionsvorsitzender in der grünen Bürgerschaftsfraktion, kommt nach Wandsbek, um mit den Mitgliedern über das erste halbe Jahr der rot-grünen Koalition auf Landesebene zu diskutieren. Am Montag, den 2. November laden die GRÜNEN Wandsbek ihre Mitglieder zu einem Extra-Grünschnack ein und freuen sich, bei Getränken und Knabbereien mit Anjes über das erste halbe Jahr der rot-grünen Koalition auf Landesebene ins Gespräch zu kommen. Mehr Infos >

[2015:36] Grünschnack im September

GrünschnackHandshakeDie Grünen Wandsbek laden auch im September alle interessierten Wandsbeker Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu ihrem monatlichen lockeren Gesprächsabend, dem Grünschnack. Das Thema ist diesmal „Flüchtlinge in Wandsbek“. Mehr Infos >

[2015:23] Juni-Grünschnack: Interkulturelles Konzept Wandsbek

GrünschnackHandshakeBeim Juni-Grünschnack werden das geplante Interkulturelle Konzept für Wandsbek sowie – damit verbunden – die öffentliche Infrastruktur rund um die Wandsbeker Flüchtlingsunterkünfte im Mittelpunkt der Diskussion stehen. Wilhelm Bauch, Mitglied im Wandsbeker Integrationsbeirat sowie im grünen Kreisvorstand, wird von den Planungen für ein Integrationskonzept berichten und freut sich im Anschluss auf eine spannende Diskussion. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Bezirk sind zu der Veranstaltung herzlich willkommen. Mehr Infos >

[2015:03] Grünschnack in Volksdorf

Die Stadtteilgruppe Walddörfer mit großer Besetzung – diesmal fand sie gleichzeitig mit dem monatlichen Grünschnack statt. Heinrich hatte Wein und Knabbersachen dabei, in gemütlicher Runde wurden erstmal die drei anwesenden Spitzenkandidaten aus Wandsbek befragt: Was ist von Olympia zu halten, was von der Idee, Hamburg in 23 Bezirke aufzuteilen? Wieso werden in letzter Zeit vermehrt Bäume in Volksdorf gefällt? Wie geht es weiter mit der offenen Kinder- und Jugendarbeit? Mehr Infos >

[2015:01] Grünschnack in Volksdorf

Gruenschnack310x130Die Grünen laden am 9. Januar zu ihrem monatlichen lockeren Gesprächsabend, dem Grünschnack, diesmal zusammen mit der Stadtteilgruppe Walddörfer nach Volksdorf ein. Fünf Wochen vor der Bürgerschaftswahl können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger wahlrelevante Themen, die ihnen am Herzen liegen, mit Wandsbeker KandidatInnen diskutieren. Mehr Infos >

[2014:49] Weihnachtsfeier im KV: Tannen-Grünschnack 5.12.

Bevor der Bürgerschafts-Wahlkampf Anfang 2015 in seine heiße Phase geht, laden die Wandsbeker Grünen alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger am 5. Dezember noch einmal ein, im gemütlichen Rahmen politische Fragen und Anliegen loszuwerden. Jeder und jede kann sich mal daran versuchen, eine schwierige Nuss zu knacken. Mehr Infos >

[2014:46] Wandsbeker Spitzenteam beim Grünschnack

Das Wandsbeker Spitzenteam war eingeladen und kam auch geschlossen zur gemütlichen Runde bei Wein und Knabberkram in die Geschäftsstelle. Nach ausführlichen Diskussionen über Wahlkreis- und andere Themen ging der Abend mit gutem Gefühl zu Ende: Wir wollen die absolute Mehrheit des Scholz-Senats brechen und sind in Wandsbek bestens dafür aufgestellt. Mehr Infos >

[2014:45] Grünschnack Spitzenteam Wandsbek

Bewerbungen2015-2Am Freitag, den 7. November lädt unser grünes Spitzenteam für die Bürgerschaftswahl zum Grünschnack! Wie kann Wandsbek grüner werden, was ist mit der Stadtbahn, brauchen wir Rad-Schnellwege, wo können Niedrig-Energiehäuser gebaut werden? Herzlich Willkommen bei Wein, Saft und Knabberkram! Mehr Infos >

[2014:37] Wieder Grünschnack in Wandsbek

HeinrichKuhAn diesem Freitag fand wieder ein entspannter Diskussionsabend des Kreisverbands statt, diesmal über den rot-grünen Koalitionsvertrag in Wandsbek. Der Grünschnack ist eine alte Tradition um sich über aktuelle Themen auszutauschen und einfach mal gemütlich miteinander zu reden, ohne irgendwelche Tagesordnungen und formale Protokolle zu beachten. Linda, Petra und Heinrich haben alles vorbereitet und auch für Essen und Trinken gesorgt und so war auch eine Kuh schnell im Einsatz. Weiter >