[2018:46] Stärkung im richtigen Moment

Großes Hurra auf der Vorstandssitzung der GRÜNEN Wandsbek: Freitag wurde das 300. Mitglied in den Kreisverband Wandsbek aufgenommen. Kreisvorsitzende Maryam Blumenthal: „Vor noch garnicht so langer Zeit haben wir uns das Ziel von 200 Mitgliedern gesetzt.“ Es ist drei Jahre her, dass der damalige Vorstand sein Mitgliederprojekt gestartet hat. Seither hat sich der Mitgliederzustrom zunächst langsam, dann immer schneller gesteigert. „Seit Hass und Hetze versuchen, die Oberhand zu gewinnen und die GroKo in Berlin nur noch Verwesungsduft ausströmt, gehen bei uns jede Woche mehrere Aufnahmeanträge ein“, freut sich Maryams Stellvertreter Harry von Borstel. „Diese Stärkung kommt uns gerade recht. Denn in den kommenden zwei Jahren stehen – mindestens – Wahlen zum Europaparlament, zur Bürgerschaft und zur Bezirksversammlung an.“ Zur letztgenannten Wahl wollen die GRÜNEN Wandsbek am kommenden Sonnabend die Wahlkreislisten aufstellen. „Dort ist der Ort, an dem die Mitglieder das letzte Wort sprechen, denn bei den GRÜNEN gilt: Basis ist Boss!“ Mehr Infos >

Verwandte Artikel