[2018:42] Bestellen im Internet – Schöne neue Welt?

Mann und Frau sitzen am Abend auf dem Sofa – und kaufen ein. Im Internet wird angeboten, was das Herz begehrt: der letzte Modeschrei, eine wunderbare Schiffsreise, die tolle Espressomaschine, bald auch Lebensmittel. Es ist viel bequemer, sich die Waren nach Hause bringen zu lassen als sich mit dem Auto – mehr im Stau stehend als fahrend – in die Innenstadt oder zum Verbrauchermarkt zu quälen. Schöne neue Welt? Auf der anderen Seite: In der 2. Reihe haltende Lieferwagen verstopfen die Innenstädte, die aber immer öder werden, weil Einzelhändler schließen müssen. Menschen verlieren mit zunehmender Zeit im Internet soziale Kompetenz. Und viele wissen es nicht, dass die im Internet bestellten Waren viel teurer sind, als das Preisschild zeigt, denn der Nutzer zahlt mit seinen Daten – und macht damit die Internetkonzerne immer reicher, mächtiger und unkontrollierbarer. Zur Diskussion mit Ex-MdB Dr. Thomas Gambke lädt die Ortsgruppe Walddörfer der GRÜNEN am Freitag, den 19.10.2018 in die Ohlendorff’sche Villa um 19:00 ein. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos >

Verwandte Artikel