[2018:22] Omid Nouripour kommt Montag nach Wandsbek

Die Vorbereitungen zur Veranstaltung „Was tun gegen Dschihadisten? Wie wir den Terror besiegen können“ laufen auf Hochtouren. 500 Flyer sind verteilt und 50 Plakate aufgehängt worden (im Bild Roy und Laura beim Plakatieren). Nur selten treiben die GRÜNEN Wandsbek so viel Aufwand. Aber diesmal muss es sein, denn Omid Nouripour, der außenpolitische Sprecher der GRÜNEN im Bundestag, kommt Montag in unseren Bezirk. Maryam Blumenthal, Kreisvorsitzende der Wandsbeker Grünen, freut sich auf eine spannende Veranstaltung: „Wir sind froh, dass wir für dieses aktuelle und wichtige Thema einen so hochkarätigen Referenten gewinnen konnten. Omid Nouripour bietet konkrete Lösungen an und verbindet Innen- und Außenpolitik bei seinen Antworten. Außerdem konnten wir die religionspolitische Sprecherin der Grünen Bürgerschaftsfraktion, Stefanie von Berg, als Diskussionspartnerin und den ehemaligen Umweltminister von Schleswig-Holstein, Rainder Steenblock, als Moderator gewinnen.“ Mehr Infos >

Verwandte Artikel