[2018:02] Hamburg muss grün bleiben!

Montage, Foto von Ilka Duge

Die NABU-Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“ wird jetzt bei den GRÜNEN Wandsbek diskutiert. „Die NABU-Initiative liefert für Hamburg einen wichtigen politischen Impuls,“ meint Harry von Borstel, stellvertretender Vorsitzender der GRÜNEN Wandsbek. Deswegen verdiene das Projekt jede Unterstützung. „Unser Hamburg ist eine einzigartig schöne Stadt mit viel Natur und Grün.“ Das sehe man gerade in Wandsbek an der Gartenstadt-Bebauung, den Grünachsen und den Naturflächen. „All das muss erhalten bleiben und darf nicht zur Bauwüste verkommen!“ Ob sich die GRÜNEN Wandsbek dieser Sicht anschließen, wird die Kreismitgliederversammlung an diesem Freitag in Farmsen zeigen. Gast-Referent zum Thema ist Malte Siegert vom NABU. Mehr Infos >

Verwandte Artikel